Unsere AGB

Gültigkeit

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen und die damit zusammenhängenden Tätigkeiten ist die Firma Getränke-Service Bonn - GETERU, An den Linden 8, 53501 Grafschaft.

Mit Bestellung über Telefon, Fax oder den Internet-Shop geben Sie ein bindendes Angebot an uns ab, wodurch ein Belieferungsvertrag zustande kommt. Der Vertrag endet mir dem Abschluss der Belieferung und Bezahlung der Ware und beginnt erst wieder bei einer erneuten Bestellung. Unsere Angaben zu Waren und Preisen sind unverbindlich und freibleibend.

Bei eventuellen Fehlern auf unserer Website oder aktuellen Preisliste behalten wir uns vor, eine korrekte Preisberechnung vorzunehmen. Der Kunde hat in diesem Fall ein uneingeschränktes Rücktrittsrecht vom Liefervertrag.

Für eventuelle Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.

Widerrufs- und Rückgaberecht

Der Kunde hat nach §3 des Fernabsatzgesetzes das Recht, ohne Angabe von Gründen die Bestellung rückgängig zu machen. Die Widerrufsfrist beginnt mit der Zulieferung der Ware beim Kunden. Die Rückgabe der Lieferung muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen. Die Kosten der Rücksendung (Leerfahrt) sind vom Kunden zu übernehmen. Angebrochene oder abgelaufene Ware ist von der Rücksendung ausgeschlossen.

Preise

Alle angegebenen Liefer- und Leihpreise im Internet-Shop sind Bruttopreise inkl. gesetzlicher MwSt. Die Preisangabe in den aktuellen Preislisten sind zusätzlich in Netto angegeben. Die Preisliste beginnt am 01. Januar des jeweiligen Jahres und endet am 31.12. desselben Jahres. Bei unausweichlichen Preiserhöhungen durch unsere Lieferanten, können wir die Preise den vorherigen Erhöhungen anpassen.

Alle Preisangaben verstehen sich ohne das dazugehörige Pfand. Pro Lieferung berechnen wir einen Transportkostenanteil (Anfahrtskosten) Gro??raum Bonn, Beuel, Wachtberg EUR 3.50 und Meckenheim bzw. Königswinter EUR 4.50 (ab 6 Kästen) unabhängig von der Bestellmenge. Eine Verteilung auf einzelne Anlieferungsstellen wie z. B. verschiedene Büros in unterschiedlichen Etagen ist nicht möglich bzw. wird hierfür ein Transportkostenanteil berechnet.

Das Abstellen der Ware erfolgt bis zur 4. Etage ohne Aufzug. Bei funktionell einwandfreiem Zustand von Aufzügen, erfolgt die Lieferung ohne Etagenbegrenzung.

Die Höchstmenge der Lieferung (ohne Aufzug) in die 2., 3. und 4. Etage beträgt 6 Kästen ohne Etagenzuschlag. Andere Vereinbarungen können mit der Geschäftsleitung schriftlich getroffen werden. Eine Anlieferung in den Keller, bzw. in die 1. Etage ist Mengenunabhängig. Bei unzumutbaren Lieferbedingungen (z. B. lange Wege über Flure und Treppenhäuser / versperrte Zugänge) kann eine Anlieferung durch die Firma GETERU Bonn verweigert werden. Mengenrabatte erhalten Kunden bis zur Anlieferung in die 1. Etage oder Keller (ohne Aufzug). Bei vorhandenem Aufzug gibt es für Mengenrabatte keine Etagenbegrenzung.

Für die Lieferung von gekühlten Getränken wird ein Energiekostenanteil in Höhe von EUR 0.35/Kiste bzw. Fass berechnet. Samstags liefern wir Ihre Getränke ab einer Bestellung von 24 Kisten.

Angebote sind von den Mengenrabatten ausgenommen!

Für Leerfahrten, an denen der Kunde nichts bestellt (sog. Leergutabholung) oder wir diesen, trotz vereinbarten Termin nicht antreffen konnten, berechnen wir eine Pauschale von 10,00 EUR für den Gro??raum Bonn. Für die Bereiche Meckeneheim und Königswinter 20,00 EUR.

Beim vom Kunden abgesagten Veranstaltungen, die wir für ihn planen und durchführen sollten (z.B. Fest) berechnen wir den tatsächlichen Arbeitsaufwand, der bis zur Absage der Veranstaltungen stattgefunden hat. Hier beträgt der Stundenlohn, den wir in Rechnung stellen, 58,00 EUR. netto & die aktuelle Mehrwertsteuer.


Terminlieferung

Die Firma GETERU liefert als erster Getränke-Service in Bonn mit einer Genauigkeit von plus/minus 15 Minuten.

Beispiel:
Termin: 14:00 Uhr / Anlieferung: zwischen 13:45 Uhr und 14:15 Uhr.

Die aktuelle Pünktlichkeitsrate betrug z. B. im Dezember 2004: 99,3%. Wir sind darauf bedacht, die Pünktlichkeitsrate so hoch wie möglich zu halten und behalten uns deshalb vor, Anlieferungen abzulehnen, durch die die Pünktlichkeitsrate stark verändert werden könnte. Die aktuelle Pünktlichkeitsrate entnehmen Sie dem Internet-Shop.

Sollten Kunden zum vereinbarten Termin nicht angetroffen werden, behalten wir uns vor, eine Aufwandsentschädigung zu verlangen. Die Aufwandsentschädigung wird auch berechnet, wenn der Kunde durch Eigenverschulden oder Fremdverschulden zwar Zuhause, eine Anlieferung z. B. durch einen Defekt der Türklingel jedoch nicht möglich war. Die Kosten dafür richten sich nach den jeweiligen Stadtteilen und können den aktuellen Preislisten entnommen werden.

Kommissionsware (insbesondere Leihartikel z. B. Biergarnituren) liefern wir bis zur ersten abschlie??baren Türe. Verlangt der Kunde das Abstellen der Kommissionsware weiter als bis zur ersten abschlie??baren Türe, entstehen nachfolgende Mehrkosten: Pro Artikel (Kisten, Stehtische) und Etage einen Zuschlag von 1.50 EUR (Ausnahme Biergarnituren). Der Zuschlag für Biergarnituren (je 2x Bänke + 1x Tisch= beträgt 3.00 EUR pro Stück und Etage. Kommissionsware ohne Etiketten ist von der Rückgabe ausgeschlossen!


Kommissionsware

Wir liefern an Privathaushalte und Firmen Getränke auf Kommissionsbasis. Alle nicht angebrochenen und sortenreine Kästen nehmen wir wieder zurück. Flaschen die sich nicht im Originalzustand befinden, sind von der Rücknahme ausgeschlossen. Da die Anlieferung mit einem erhöhten Arbeitsaufwand verbunden ist, berechnen wir für jeden Kasten, den wir wieder zurücknehmen eine Bearbeitungsgebühr von 2,94 EUR netto ( Brutto: 3,50 EUR.) Die Anlieferung der Getränke und Leihartikel wie zum Beispiel Stehtische und Biergarnituren, erfolgt bis zur ersten abschließbaren Tür. Sollte der Kunde die Anlieferung weiter als bis dahin wünschen, berechnen wir pro Kasten / Stehtisch und Etage 1,26 EUR. netto. (Brutto: 1,50 EUR.) Für die Anlieferung von Biergarnituren erfogt eine Nachberechnung von 2,52 EUR. netto (Brutto: 3,00 EUR.) pro Stück. Die Zuschläge beinhalten die Anlieferung und Abholung. Die Lieferung der Getränke auf Kommissionsbasis hat bei Privatkunden in bar zu erfolgen.  
 

Zahlung der Ware

Privatkunden bezahlen die Rechnung in bar oder per Scheck. Bei Bezahlung per Scheck entstehen Kosten für den Kunden (s. aktuelle Preisliste). Firmen haben zusätzlich die Möglichkeit, ihre Rechnung nach Eingang innerhalb von 3 Tagen durch ??berweisung zu bezahlen. Bei verspäteten Zahlungen behält sich die Firma GETERU Bonn vor, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR in Rechnung zu stellen. Die Firma GETERU Bonn ist nicht verpflichtet, bis zur Eintreibung der Schuld durch einen Rechtsbeistand die dritte Mahnung abzuwarten. Ein Skontoabzug durch den Kunden ist nicht möglich.


Erstellung von Angeboten

Die Erstellung von umfangreichen Angeboten ist für uns mit einem erheblichen Aufwand verbunden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Erstellung mit 20.00 EUR zzgl. 19 % MwSt. in Rechnung stellen. Bitte teilen Sie uns die gewünschten Artikel und die dazugehörigen Inhaltsgrö??en z.B. 12 x 0,70 Liter mit, da wir insgesamt über 2.000 Artikel im Programm führen. Bei Auftragserteilung und Zahlungseingang erhalten Sie diesen Betrag als Gutschrift.


Beanstandungen

Die Firma GETERU ist nur für die Anlieferung der bestellten Ware zuständig. Eine Gewährleistung wird daher ausdrücklich ausgeschlossen. Beschädigungen an der gelieferten Ware ist direkt an den jeweiligen Hersteller zu richten. Für abgesagte oder nicht erfolgte Lieferungen durch die Firma GETERU Bonn kann der Kunde keinen Rechtsanspruch erheben.


Datenschutz / Jugendschutz

Die gespeicherten Daten der Kunden beinhalten den Namen, die Anschrift mit der dazugehörigen PLZ und die Telefon- und/oder Faxnummern. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und sind nicht für Werbezwecke durch uns oder Dritte gedacht. Lediglich für die Zusendung der Preislisten oder Kundeninformationen werden die Adressen unserer Kunden gespeichert. Wir behalten uns vor, Jugendliche nach dem Jugendschutzgesetz zu behandeln und bei Verdacht der Minderjährigkeit einen Personalausweis vorlegen zu lassen.


Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung durch den Kunden im Eigentum der Firma GETERU Bonn. Ist der Besteller Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches (HGB), ist auch der erweiterte und verlängerte Eigentumsvorbehalt vereinbart.


​Vorgaben nach §14 Absatz 4 UStG (Ausstellung von Rechnungen)

Unsere Rechnungen entsprechen den Vorgaben nach §14 UStG. Sie erhalten eine Rechnung (inkl. Pfandleistungen) mit ausgewiesener MwSt.


Weiter

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Bestseller

  1. Eifelquelle  medium (12x0,75)
    Eifelquelle medium (1...
    8,60 EUR
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Lieferkosten
  2. Ahrtalquelle medium (12x0,75)
    Ahrtalquelle medium (1...
    6,95 EUR
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Lieferkosten
  3. Pur Born Naturell (6x1,5/PET)
    Pur Born Naturell (6x1...
    8,75 EUR
    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Lieferkosten

Anmelden



Kundenkonto eröffnen
Passwort vergessen?